Freitag, 8. Mai 2015

Brot aus dem Holzofen

Heute durften wir zusehen, wie ein grosser Holzofen mit Brotlaibe gefüllt wurde. Der herrliche Duft, der sich anschliessend verbreitete, ist mit Nichts zu vergleichen.
Drei feine Brote haben wir mit nach Hause genommen.











1 Kommentar:

  1. Das sieht aber lecker aus. Durftet ihr auch selbst kneten? Wir haben vor kurzem zu Hause Brot gebacken, aber an einem so schönen alten Ofen ist das irgendwie schöner. Das bringt mich auf die Idee, bei uns im Freilichtmuseum mal zu schauen, ich glaube die bieten sowas auch für die Kinder an. Wo macht Ihr Euer Homeschooling? Seid ihr in Ö oder in der Schweiz? Ich muss mal weiter durchgucken, hab grad Deinen Blog gefunden. :-)

    AntwortenLöschen